• Cool News bestellen/abbestellen
02.12.2014

kke ausgezeichnet / Ausbildungspreis Pankow 2013/14

Dieser Preis ist Teil einer Ausbildungsoffensive, in der sich verschiedene regionale Partner wie zum Beispiel das Bezirksamt Berlin-Pankow, das Jobcenter und die Agentur für Arbeit in Pankow sowie diverse Bildungsdienstleister zusammengeschlossen haben. Der Preis wird in vier Kategorien, je nach Beschäftigtenzahl, vergeben.

Die kke erhielt den Preis in der Kategorie 21 bis 49 Mitarbeiter. Dabei bezieht sich die Anzahl der Mitarbeiter ausschließlich auf die Niederlassung Berlin. Aktuell sind dort 33 Mitarbeiter tätig.

Mit dieser Auszeichnung wird das mehr als 10-jährige Engagement der Niederlassung Berlin der kke bei der Ausbildung von Mechatronikern für Kältetechnik gewürdigt.

Derzeit werden sieben Jugendliche in vier Ausbildungsjahren in der Niederlassung ausgebildet. Eine Besonderheit der Ausbildung in Berlin ist eine zusätzliche praktische Ausbildung im HKS-Ausbildungszentrum Berlin im ersten Ausbildungsjahr. Dabei erlernen die Auszubildenden die klassischen Fertigkeiten eines Handwerkers in metallverarbeitenden Berufen wie zum Beispiel Feilen, Drehen, Bohren und erste Schritte in der Elektrotechnik. Bisher wurden in der Niederlassung mehr als 15 junge Menschen ausgebildet und zum überwiegenden Teil übernommen.

Der Ausbildungspreis wird uns Ansporn sein, auch in Zukunft in die Ausbildung junger Leute zu investieren.